Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
Statistiken
Externe Medien
Marketing

Februar 2023

Tag der Autoversicherung

  • Mittwoch 01.02.2023
  • 00:00 Uhr
  • Weltweit

Tag der Autoversicherung

Der Tag der Autoversicherung am 01. Februar 2023 bietet die Gelegenheit, sich intensiv mit der eigenen Autoversicherung auseinanderzusetzen. Dieser Tag ist besonders geeignet, um sich rechtzeitig Gedanken darüber zu machen, ob es günstigere Tarife auf dem Markt gibt und ob ein Wechsel sinnvoll ist. Der "Stichtag Kfz-Versicherung" im Jahr, an dem der Wechsel der bestehenden Autoversicherung möglich ist, findet erst später statt, so dass man noch ausreichend Zeit hat, um sich umfassend über die verschiedenen Angebote zu informieren.

Eine weitere Möglichkeit, den Tag der Autoversicherung zu feiern, besteht darin, die Leistungen der verschiedenen Versicherer miteinander zu vergleichen. Dabei kann man sich zum Beispiel mit Fragen beschäftigen wie: Was ist im Schadensfall abgedeckt? Welche Leistungen bietet meine Versicherung im Vergleich zu anderen Anbietern? Welche Selbstbeteiligungen gibt es? Auf diese Weise kann man sich einen Überblick über die verschiedenen Angebote verschaffen und sich gezielt für eine Versicherung entscheiden, die am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt.

Insgesamt ist der Tag der Autoversicherung eine gute Gelegenheit, sich intensiv mit dem Thema "Versicherungen" auseinanderzusetzen und sich über die verschiedenen Angebote und Leistungen zu informieren. So kann man nicht nur besser verstehen, wie Versicherungen funktionieren und welche Rolle sie in unserem Alltag spielen, sondern auch sicherstellen, dass man im Schadensfall bestmöglich abgesichert ist.

Welttag der Feuchtgebiete

  • Donnerstag 02.02.2023
  • 00:00 Uhr
  • Weltweit

Welttag der Feuchtgebiete

Der Welttag der Feuchtgebiete wird jährlich am 02. Februar begangen, um das Ramsar-Übereinkommen der UNESCO zu ehren, das 1971 unterzeichnet wurde und das den Schutz von Feuchtgebieten als Rast- und Überwinterungsplatz für Wasser- und Watvögel sowie als Grundwasserfilter und Überschwemmungsschutz sicherstellt.

Feuchtgebiete sind Gebiete, die sich im Übergangsbereich von trockenen zu dauerhaft feuchten Ökosystemen befinden. Sie sind besonders reich an biologischer Vielfalt und beherbergen eine Vielzahl von Pflanzen- und Tierarten, die auf den dauerhaften Überschuss des Wassers angepasst sind. Beispiele für Feuchtgebiete sind Sümpfe, Moore, Bruchwälder, Feuchtwiesen und Auen. Sie sind wichtig für die Wasserqualität, den Klimaschutz, die Erhaltung der biologischen Vielfalt und die Unterstützung von lokalen Gemeinschaften und Wirtschaftstätigkeiten.

Feuchtgebiete haben auch eine große Bedeutung für den Klimaschutz, da sie große Mengen an Kohlendioxid speichern und so zur Reduzierung des Treibhauseffekts beitragen. Sie können auch dazu beitragen, den Anstieg des Meeresspiegels zu verlangsamen, indem sie das Wasser aufnehmen und regulieren.

Der Welttag der Feuchtgebiete wurde erstmals 1997 veranstaltet, um die Öffentlichkeit auf die Vorteile und Werte von Feuchtgebieten aufmerksam zu machen, die rund sechs Prozent der Erdoberfläche bedecken. Ziel ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung von Feuchtgebieten und die Notwendigkeit ihres Schutzes zu sensibilisieren und zu informieren.

The Day the Music Died

  • Freitag 03.02.2023
  • 00:00 Uhr
  • Weltweit

The Day the Music Died

Am 3. Februar 2023 wird weltweit an den Tag erinnert, der als "The Day the Music Died" (Der Tag, an dem die Musik starb) bekannt ist. Dieser Tag bezieht sich auf den 3. Februar 1959, als drei junge und vielversprechende Musiker, Buddy Holly, Ritchie Valens und The Big Bopper, bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kamen.

Die Musiker waren gerade mitten in ihrer Karriere und hatten gerade ein Konzert in Clear Lake, Iowa gegeben, als sie beschlossen, mit einem kleinen Charterflugzeug weiter zu ihrem nächsten Auftrittsort zu fliegen. Der Pilot des Flugzeugs, Roger Peterson, startete gegen 1 Uhr nachts bei Schneefall und innerhalb von nur fünf Minuten stürzte das Flugzeug über einem Getreidefeld ab, was zum Tod aller an Bord führte.

Das tragische Ereignis hatte einen tiefen Einfluss auf die Musikwelt und inspirierte viele Musiker, ihre Gefühle und Trauer in ihren Liedern auszudrücken. Das bekannteste Lied, das auf den Absturz Bezug nimmt, ist "American Pie" von Don McLean aus dem Jahr 1971, in dem die Phrase "The Day The Music Died" verwendet wird. Auch der Song "Three Stars" von Eddie Cochran und das Stück "Buddy Hollys Brille" von den Ärzten beschäftigen sich mit dem Ereignis.

Einige Musiker und Fans haben auch kreative Wege gefunden, um ihre Trauer auszudrücken. Im Jahr 1998 wurde die Brille von Buddy Holly, die nach dem Absturz gefunden wurde, an seine Heimatstadt übergeben und kann heute im "Buddy Holly Center" besichtigt werden. Auch Bernd Begemann hat 1993 in seinem Song "Buddy, nimm lieber den Bus" über den Absturz gesungen. Ein Fan namens Ken Paquette hat im Jahr 1988 ein stählernes Kreuz und Denkmal an der Absturzstelle errichtet, bestehend aus einer Gitarre und drei Schallplatten, die den Namen, den bekanntesten Songtitel und den Schallplattenfirmennamen jeweils eines der drei Künstler tragen.

Insgesamt bleibt "The Day the Music Died" ein trauriger Tag in der Musikgeschichte, an dem die Musikwelt drei junge und talentierte Musiker verlor, die noch viele Jahre hätten begeistern und inspirieren können.

 

Weltkrebstag

  • Samstag 04.02.2023
  • 00:00 Uhr
  • Weltweit

Weltkrebstag

Der Weltkrebstag wird jedes Jahr am 4. Februar begangen und dient dazu, auf die weltweite Prävalenz von Krebs aufmerksam zu machen sowie auf die Notwendigkeit von Prävention, frühzeitiger Erkennung und Behandlung hinzuweisen. Krebs ist weltweit eine der häufigsten Todesursachen und betrifft Menschen aller Altergruppen und Geschlechter.

Es gibt viele verschiedene Arten von Krebs, die unterschiedlich häufig auftreten und unterschiedlich behandelt werden. Einige der häufigsten Arten von Krebs sind Brustkrebs, Lungenkrebs, Prostatakrebs und Darmkrebs. Jede Art von Krebs hat ihre eigenen Symptome und Risikofaktoren, und es ist wichtig, sich über diese zu informieren, um frühzeitig erkennen und behandeln zu können.

Ein wichtiger Bestandteil der Prävention von Krebs ist eine gesunde Lebensweise. Dazu gehört eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige körperliche Aktivität und das Vermeiden von Risikofaktoren wie Rauchen und Alkoholmissbrauch. Es gibt auch bestimmte Vorsorgeuntersuchungen, die dazu beitragen können, Krebs frühzeitig zu erkennen, wie z.B. Mammografie, PSA-Test und Darmkrebsvorsorge.

Es gibt auch viele Organisationen und Wohltätigkeitsgruppen, die sich dem Kampf gegen Krebs verschrieben haben und die helfen, Aufklärung und Unterstützung für Betroffene und deren Familien zu bieten. Der Weltkrebstag dient dazu, auf diese Organisationen aufmerksam zu machen und die wichtige Arbeit, die sie leisten, zu unterstützen.

In der Behandlung von Krebs gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, von operativen Eingriffen über Bestrahlung und Chemotherapie bis hin zu innovativen Therapien wie Immuntherapie und personalisierter Medizin. Es ist wichtig, dass jeder Patient individuell betrachtet wird und die Behandlung auf die spezifischen Bedürfnisse und Umstände zugeschnitten ist.

Der Weltkrebstag wird jedes Jahr am 4. Februar begangen und dient dazu, auf die weltweite Prävalenz von Krebs aufmerksam zu machen sowie auf die Notwendigkeit von Prävention, frühzeitiger Erkennung und Behandlung hinzuweisen. Krebs ist weltweit eine der häufigsten Todesursachen und betrifft Menschen aller Altergruppen und Geschlechter.

Es gibt viele verschiedene Arten von Krebs, die unterschiedlich häufig auftreten und unterschiedlich behandelt werden. Einige der häufigsten Arten von Krebs sind Brustkrebs, Lungenkrebs, Prostatakrebs und Darmkrebs. Jede Art von Krebs hat ihre eigenen Symptome und Risikofaktoren, und es ist wichtig, sich über diese zu informieren, um frühzeitig erkennen und behandeln zu können.

Ein wichtiger Bestandteil der Prävention von Krebs ist eine gesunde Lebensweise. Dazu gehört eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige körperliche Aktivität und das Vermeiden von Risikofaktoren wie Rauchen und Alkoholmissbrauch. Es gibt auch bestimmte Vorsorgeuntersuchungen, die dazu beitragen können, Krebs frühzeitig zu erkennen, wie z.B. Mammografie, PSA-Test und Darmkrebsvorsorge.

Es gibt auch viele Organisationen und Wohltätigkeitsgruppen, die sich dem Kampf gegen Krebs verschrieben haben und die helfen, Aufklärung und Unterstützung für Betroffene und deren Familien zu bieten. Der Weltkrebstag dient dazu, auf diese Organisationen aufmerksam zu machen und die wichtige Arbeit, die sie leisten, zu unterstützen.

In der Behandlung von Krebs gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, von operativen Eingriffen über Bestrahlung und Chemotherapie bis hin zu innovativen Therapien wie Immuntherapie und personalisierter Medizin. Es ist wichtig, dass jeder Patient individuell betrachtet wird und die Behandlung auf die spezifischen Bedürfnisse und Umstände zugeschnitten ist.

Grammy Awards 2023

  • Sonntag 05.02.2023
  • 00:00 Uhr
  • Weltweit

Grammy Awards 2023

Die Grammy Awards 2023 werden am 5. Februar in Los Angeles verliehen und sind ein jährlicher Musikpreis, der seit 1959 an Künstler der Musikbranche vergeben wird. Die Bedeutung des Grammy Awards in der Musikbranche ist vergleichbar mit der Bedeutung des Oscars in der Filmbranche. Der Preis besteht aus einer goldenen Grammophonskulptur. Die Verleihung berücksichtigt Veröffentlichungen, die zwischen dem Oktober des Vorvorjahres und September des Vorjahres veröffentlicht wurden. Nominierungen werden im Januar bekanntgegeben, die endgültigen Preisträger werden während der Verleihung im Februar bekanntgegeben.

Die 10 erfolgreichsten Grammy Gewinner aller Zeiten sind:

  1. Beyoncé: 24 Grammy Awards
  2. Alison Krauss: 27 Grammy Awards
  3. Quincy Jones: 79 Grammy Awards
  4. Georg Solti: 31 Grammy Awards
  5. U2: 22 Grammy Awards
  6. Adele: 15 Grammy Awards
  7. Paul Simon: 12 Grammy Awards
  8. Bruce Springsteen: 20 Grammy Awards
  9. Eric Clapton: 19 Grammy Awards
  10. Stevie Wonder: 25 Grammy Awards

 

 

 

Ronald-Reagan-Tag

  • Montag 06.02.2023
  • 00:00 Uhr
  • Weltweit

Ronald-Reagan-Tag

Ronald Reagan wurde am 6. Februar 1911 in Tampico, Illinois geboren. Er studierte an der Eureka College und begann seine Karriere als Schauspieler in Hollywood. Nach einer erfolgreichen Karriere als Schauspieler wurde er in die Politik einbezogen und wurde 1967 Gouverneur von Kalifornien.

Reagan wurde 1980 als 40. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt und diente von 1981 bis 1989. Während seiner Amtszeit unterzeichnete er bedeutende Gesetzesentwürfe, einschließlich des Economic Recovery Tax Act und des Comprehensive Anti-Apartheid Act. Reagan leitete auch eine Ära des Kalten Krieges und der Konfrontation mit dem Kommunismus, einschließlich der Unterstützung für Anti-Kommunistengruppen in Lateinamerika und der Durchführung von Raketenabwehrsystemen.

Reagan war auch ein Verfechter der Wirtschaftspolitik und führte die Lockerung der Regulierungen und Steuersenkungen ein, die zu einer starken wirtschaftlichen Erholung führten. Er war auch ein starker Verfechter von Freiheit und Demokratie und arbeitete daran, die Diktaturen in Lateinamerika zu beenden und die Menschenrechte zu fördern.

Nach dem Ende seiner Amtszeit im Jahr 1989 wurde Reagan weiterhin geschätzt und bewundert für seine Führungsqualitäten und seine politischen Überzeugungen. Er starb im Jahr 2004 im Alter von 93 Jahren. Der 06. Februar wird seit 2011 als Ronald-Reagan-Tag gefeiert, um seine Leistungen und Errungenschaften zu würdigen.

Ballett-Tag

  • Dienstag 07.02.2023
  • 00:00 Uhr
  • Weltweit

Ballett-Tag

Der 7. Februar ist ein besonderes Datum für alle Ballett-Fans. An diesem Tag können wir uns an die Schönheit und Anmut des Balletts erinnern und es in all seiner Pracht feiern.

Ballett ist ein klassischer Tanzstil, der seinen Ursprung in Frankreich und Italien hat. Es ist bekannt für seine elegante und grazilen Bewegungen, die oft zu klassischer Musik auf der Bühne aufgeführt werden. Aber auch moderne Musik kann im Ballett verwendet werden, um neue und aufregende Interpretationen zu schaffen.

Ballett ist kein einfacher Tanzstil zu erlernen. Es erfordert jahrelanges hartes Training und Disziplin, insbesondere, wenn es in früher Kindheit begonnen wird. Die Schritte und Bewegungen müssen perfekt synchronisiert werden, und es gibt bestimmte standardisierte Positionen für die Füße, Arme und den Kopf, die eingehalten werden müssen.

Einige der berühmtesten Ballettkünstler sind Rudolf Nureyev, Mikhail Baryshnikov, Natalia Makarova, Sylvie Guillem, Alicia Alonso, Darcey Bussell, Misty Copeland, Lauren Cuthbertson, Svetlana Zakharova und Polina Semionova. Diese Tänzer haben die Kunst des Balletts auf neue Höhen gebracht und ihre bemerkenswerten Fähigkeiten und Talente begeisterten das Publikum weltweit.

Wenn es um Ballettstücke geht, gibt es so viele Meisterwerke, die es wert sind, erwähnt zu werden. Einige der bekanntesten sind "Schwanensee", "Dornröschen", "Giselle", "Der Nussknacker", "Romeo und Julia", "Don Quichotte", "La Bayadère", "La Sylphide", "Sleeping Beauty" und "Coppélia". Diese Stücke bieten eine Fülle von Emotionen, von der Romantik bis zum Abenteuer und der Komödie.

Zusammenfassend ist der Ballett-Tag eine großartige Gelegenheit, um die Schönheit und Kunst des Balletts zu feiern. Ob man eine Aufführung besucht, seine eigene Technik trainiert oder einfach die bekannten Stücke und Künstler schätzt, es ist ein Tag, an dem wir uns der Faszination des Balletts hingeben können.

Drachen-steigen-lassen-Tag

  • Mittwoch 08.02.2023
  • 00:00 Uhr
  • Weltweit

Drachen-steigen-lassen-Tag

Der Tag des Drachensteigenlassens findet am 8. Februar 2023 statt und ist ein Anlass, bei dem Menschen zusammenkommen, um Drachen in die Luft zu steigen. Ein Drachen ist ein Spielzeug, das durch den Wind angetrieben wird und besteht aus einem Segel, das durch ein Gestänge gehalten wird, und einer Leine, die vom Drachensteigenden gehalten wird.

Drachen können, je nach Windstärke, enorme Kräfte entwickeln und den Piloten mitschleifen oder sogar in die Luft ziehen. Das bewusste Spiel mit diesen Kräften ist als Powerkiting bekannt. Der Drachen und der Pilot sind über die Leine miteinander verbunden, die meist in einer Haspel aufgewickelt wird. Bei Lenkdrachen kann die Leine mit Griffen oder Spulen gehalten oder mithilfe einer Lenkstange oder Lenkschlaufen gelenkt werden.

Feiern Sie den Drachensteigenlassen-Tag, indem Sie Freunde und Familie einladen, um gemeinsam die Freude am Drachenfliegen zu teilen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und einen wunderschönen Tag voller Abenteuer in der Luft!

Tag der Zahnschmerzen!

  • Donnerstag 09.02.2023
  • 00:00 Uhr
  • Weltweit

Tag der Zahnschmerzen!

Der 09. Februar 2023 ist der Tag, an dem der Tag der Zahnschmerzen gefeiert wird. An diesem Tag sollte man über die Ursachen von Zahnschmerzen lernen, um diese in Zukunft zu vermeiden. Zahnschmerzen werden durch ein starkes, andauerndes Schmerzgefühl beschrieben, das von den Zähnen ausgeht. Diese Schmerzen können auch durch Entzündungen des Zahnfleisches oder ähnliche Probleme verursacht werden. Ursachen für Zahnschmerzen sind unter anderem fehlender Zahnschmelz, Karies, entzündliche Krankheiten wie Parodontitis und mechanische Verletzungen und Schäden. Hierzu gehören nicht nur Zähneknirschen, sondern auch schlecht sitzende Zahnkronen, die auch durch entzündliche Krankheiten verursacht werden können. In seltenen Fällen kann akut auftretender Zahnschmerz das einzige Symptom eines Herzinfarkts sein.

In der Geschichte der Zahnmedizin gibt es viele Meilensteine, die zur Bekämpfung von Zahnschmerzen beigetragen haben. Einige davon sind die Entwicklung von Füllungen, Kronen und Brücken, die Behandlung von Parodontitis, die Verwendung von Anästhetika und Schmerzmedikamenten, sowie die Einführung von modernen Technologien wie digitaler Röntgen und computergestützter Chirurgie. Diese Fortschritte haben es Zahnmedizinern ermöglicht, Zahnschmerzen effektiver zu behandeln und zu vermeiden.

 

 

Sendeplan Vorschau
Voting Box
Shoutbox
    
Unser Team
Ahorn Carlos Kleefeld Die Nordlichter DJ Dragon DJ Frog Dj Markus DJ Monkey DJ Snake DJ Snoopy DJ_VanDyke Flotte Biene FrecherModi Freches Biest Hans Haraldino henk Icke Matze Misaki Mrs Heartbeat NicoEssig Albert Gruber Andreas v.Juterzenka Benjamin Ott Bob Rock Charlie Prince Christian Kelle Dave Chimny DJ Artin Galestian Gerd Krause Herms Kruse Joern Krieger Karsten Weidenfeld Michael Fischer Michael Klein-Luttme Nico & Janni Oliver Heinze Oliver Kalus Oliver Weber Peter Antony Pikachu Ronald Luttmer Seebe Jannsens Stephen Howie Ted & Felix Ted*
Nächster Event
    • Tag der Zahnschmerzen!
      Donnerstag, 09.02.2023 00:00
    • Weltweit

    weiter

    • Geburtstag von DJ Sven Underworld
      Samstag, 29.04.2023

    weiter

    • Geburtstag von Finchen
      Samstag, 06.05.2023

    weiter

    • Geburtstag von DJ Monkey
      Montag, 05.06.2023

    weiter

    • Geburtstag von Pikachu
      Freitag, 09.06.2023

    weiter